Überfluss und Fülle - bitte auch bei mir!

 

Ein Seminar von und mit Gabriele Mariel Pauls-Reize

 

Viele Menschen haben ein Problem, Überfluss und Fülle in ihrem Leben zu zulassen. Oft äußert sich dies durch chronischen Geldmangel, Schulden und das Gefühl, viel zu arbeiten und doch nicht genug zu haben.

Den Mangel verwalten statt in Überfluss und Fülle zu leben, ist das Lebensgefühl von vielen. Die, die noch nicht resigniert haben, stellen sich häufig die Frage: “Wie kann ich das ändern?” Genau damit wird sich das Seminar beschäftigen:

 

Wir schauen uns unsere ganz persönlichen Glaubenssätze zum Thema Reichtum und Erfüllung an und fragen uns:”Was hindert mich, in Überfluss und Fülle zu leben?” Dann kreieren wir neue, lebensbejahende Gedankenmuster.

In einem zweiten Schritt schauen wir auf unsere Familiensysteme und fragen uns: “Wer hindert mich daran, reich und erfüllt zu leben?” In Familienaufstellungen (bei großer Teilnehmerzahl werden einige beispielhaft für viele arbeiten) schauen wir auf unsere Ahnen und ihren Umgang mit materiellem Wohlstand und emotionaler Fülle und unsere Verstrickungen im System.

In einem dritten Schritt schließlich erarbeiten wir uns Überfluss und Fülle auf den vier Hauptebenen unseres Lebens: der physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Ebene. Mit praktischen Tipps und individueller Unterstützung zum Thema Reichtum endet das Seminar.

 

Anmeldung über Termine